Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmfest Hamburg

September 27;16:00 - Oktober 6;22:45

Bist du ein großer Filmfan?

Dann:

Vergiss Cannes oder den Goldenen Bär Filmpreis in Berlin. Dein Hamburg Herbsturlaub kann nämlich jetzt mit dem Filmfest Hamburg 2018 endlich beginnen.

 

In Hamburg gibt es das originale Cineasten Glücksgefühl überhaupt. Das Hamburger Filmfest lädt zur kleinen Jubiläumsausgabe ein und zwar in all fast allen Theater Kinos der Elbmetropole.

Das Hauptquartier ist mal wieder das kleine, feine Abaton, bekanntlich mitten in der Universität Hamburg im “edlen” Studentenviertel Grindel.

Ausgezeichnet wird u.a. die Grande Dame des französischen Kinos, die schon mit Alain Delon und dem Star Regisseur Truffaut zusammen gearbeitet hat.

Die Rede ist natürlich von Catherine Deneuve, die in der Hansestadt für ihr Lebenswerk, zu Recht, ausgezeichnet wird.

Soweit die Vergangenheit.

Filmfest Hamburg 2018 Programm?

Du kannst aus über 52 Ländern sage und schreibe 140 Kinofilme dir aussuchen. Das durfte deine Herbst Freizeitaktivitäten durchaus ausfüllen, oder?

Filmtipp: Gegen den Strom. Liebst du Island? Dann wird dir dieser poetischer Film über eine starke Frau aus dem Land der glühenden Lavas 100% zusagen. Denn hier trifft Politik auf Umweltschutz sowie Mutterwunsch und Chormusik. Falls du jetzt fragst, was? Dann einfach unten weiterlesen und vor allem, hin!

Auch die weiteren internationalen Beiträge, ob aus Argentinien, Südkorea, Rumänien, USA oder Indonesien, Niederlande sowie Deutschland und Großbritannien sowie Äthiopien, Russland und vieles mehr.

Für wen geeignet?

Wenn du dich für interessante Filmkultur und spannende Geschichten auf der Leinwand jenseits der Hollywood Allerlei interessiert und Menschen, Kunst sowie unglaubliche bzw. authentische Landschaften begeistern kannst, dann ist das alternative Filmfest Programm in Hamburg ein Muss Kultur Event.

Was mir ebenfalls gut gefällt ist das Sonderprogramm Michel Kinder Filmfestival für Kinder und Jugendliche. Damit wird das cineastische Festival ein familienfreundliches Kulturprogramm wie eine Hafen-und Stadtrundfahrt.

Aftershows mit Livemusik sowie die lockere Stimmung und die Nähe zwischen Schauspielern, Produzenten, Regisseure und Zuschauer erinnert aber auch nichts an den kommerziell orientierten Festivals.

Hier ist die Kinoleinwand noch der Held und nicht unbedingt der rote Teppich. Der wird vor allem für die Filme selbst und den Besucher ausgerollt. Das ist wirklich eine tolle Hamburg Kunst und Kultur Attraktion mit Charme, Humor und Tiefgang zugleich.

Auch die Preise sind noch im gesunden Rahmen, wenn man bedenkt dass die Stadt an der Elbmündung nicht zu den günstigsten Großstädte Deutschlands gehört.

Der traditionell goldene Herbst hier, ist ideal, um die Indoor Freizeit Unternehmungen zu beginnen, zumal ein Kinobesuch vor oder nach einen Städtetrip oder meinetwegen auch Reeperbahn Tour stattfinden kann.


 

Teilnehmende Kinos:

Filmfest Hamburg Kinos

CinemaxX Bahnhof Dammtor
Dammtordamm 1

Metropolis
Täglich ab 16:30
Kleine Theaterstraße 10
(Sbahn Dammtor, Bus)

Abaton
Allende-Platz 3
Grindelhof

Passage
Täglich ab 15min vor Kinofilmstart
Mönckebergstraße 17

Studio Kino
Täglich 30min. vor Kinofilm Start
Bernstorffstraße 93-95
Schanzenviertel

 

Programmübersicht 2018 (Auszug):

In diesem Jahr eröffnet das Hamburger Filmfest mit dem isländischen Film Gegen den Strom.  Der Regisseur Benedikt Erlingsson sowie die Protagonistin Halldóra Geirharðsdóttir werden mit dabei sein.

Die weiteren Filmhöhepunkte des Film Festivals sind u.a.:

  • Was uns nicht umbringt (Sandra Nettelbeck)
  • The Favourite (Yorgos Lanthimos)
  • Wildhexe (Teil des Michel Kinder-und Jugendfest!)

Übrigens alt Teil / Kooperation mit der Hamburgischen Staatsoper findet fast zeitgleich, ab 6. September das Binnenalster Filmfest.

Binnenalster Filmfest: Von Dirty Dancing bis Rocky Horror-Show

Tanzfilm Klassiker wie Dirty Dancing oder Flashdance bzw. Rocky Horror Picture Show aber auch mit einer Live Übertragung der Oper Così fan tutte von Amadeus Mozart werden die Hamburger Film-und Kulturfans mitten am Jungfernstieg in die Alster schauen.

Denn, genau dort werden diese Vorführungen auf einer gigantischen Leinwand vorgeführt. Ich auf jeden Fall werde mir meine Freundin schnappen und den Romantiker in mir endlich zeigen.

Wer zudem mit dem Rad zum filmischen Kulturevent an der Binnenalster auftaucht, kann Preise abräumen, so die der Veranstalter (Hamburg Marketing GmbH).

Also an alle Hamburger Kulturinteressierten sowie Besucher, aufs Rad schwingen oder zu Fuß und dabei nicht nur das Filmfest Hamburg genießen jenseits von Hollywood Blockbuster, aber cineastische Highlights aus vielen Ländern erleben.

MICHEL Kinder und Jugend Filmfest

Auch die Lütten kommen natürlich auf ihre Kosten. Im Rahme des Filmfestes #FFHH18 präsentiert das MICHEL Kinder und Jugend Filmfest Superheldinnen genauso wie unglaubliche Hexen oder wilde Tiere für die kleinen Leute.

Weiterhin mit dabei sein wenn die Opernsaison mit einer Liveübertragung für Alle in der Innenalster am 06. Sept. startet innerhalb des Filmfestivals bzw. Binnenfilmfest mit Kultfilmen wie Dirty Dancing oder Rocky Horror Show.

Zuletzt sein noch gesagt, daß alle Vorführungen des Binnenalster Filmfestes selbstverständlich kostenlos sind.

 

Also, so oder so, das Herz aller Kino Liebhaber von klein bis groß schlägt  im Hamburger Herbst höher, poetischer, spannender als überall. Hin!

Details

Beginn:
September 27;16:00
Ende:
Oktober 6;22:45
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Filmfest Hamburg gGmbH
Mönckebergstraße 18
Hamburg, 20095 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 40-399 19 00 0
Website:
http://www.filmfesthamburg.de/de/

Mehr Veranstaltungen, Konzerte, Messen Bald Oder Sogar…

Heute In Hamburg? Klick hier!