Hamburg City Pass Card 2018:10 Fragen Endlich Beantwortet

Wie Man Hamburg 2018 Am Besten Entdecken Kann?

hamburg city card hamburg-city-pass-turbopass-logo hh-landungsbruecken-aussicht

 

Liebe Leser, Hamburg ist schön, ohne Frage. Allerdings auch groß und die vielen Veranstaltungen sowie Attraktionen teils unübersichtlich und nicht immer günstig.

Wir haben uns daher mit dem netten Team von Hamburg City Pass (nicht verwechseln mit Hamburg Card)  mal in Ruhe zusammen gesetzt, um genau herauszufinden:

Welche Vorteile (oder auch ggf. Nachteile) deren exklusives Reisepass Besucher Angebot in Sachen Hamburg Sightseeing und Attraktionen tatsächlich anzubieten hat?

 

Wie immer:

Es wird nichts ausgelassen, verwässert oder verschönt. Nun, hier ist das Exklusivinterview mit durchaus überraschenden sowie informativen Antworten, die deine Nerven und Reise Geldbeutel durchaus zu Gute kommen.

 

  1. Was ist der Hamburg City Pass?

Der Hamburg City Pass, entwickelt und vertrieben von Turbopass mit Sitz in Hamburg, bündelt den Besuch von Sehenswürdigkeiten mit der Nutzung des Nahverkehrs.

Nach dem Motto:

„Freier Eintritt, Freie Fahrt“, dient der City Pass als Eintrittskarte für Museen, Attraktionen und Aktivitäten sowie als Fahrkarte für den HVV.

Zusätzlich enthält dieses umfassende Reisepaket Stadtpläne und eine Reisebroschüre mit hilfreichen Insider Tipps.

Eigens für den Hamburg City Pass haben wir außerdem ein neues Ticket System entworfen, das Pässe und Tickets digital für alle Partne Attraktionen einlösbar macht.

So kann der City Pass per E-Mail versendet und vom Kunden mit dem Smartphone genutzt werden.

Selbstverständlich:

kann er diesen aber auch ausdrucken oder bei Bedarf per Post zugesendet bekommen bzw. ihn selbst in unserem Hause in Alsterdorf abholen.

Für Kurzentschlossene gibt es außerdem die Möglichkeit den City Pass an folgenden Orten direkt zu erwerben:

– Flughafen Hamburg (Airport Office),

–  Hamburger Hafen (Barkassen-Meyer),

– Rathausplatz (Theaterkasse Schumacher) sowie

–  St. Pauli Tourist Office.

Hier bequem die Citypass Karte erhalten:

Hamburg Online Tickets

 

  1. Für wen ist der Hamburger Reisepass und ggf. nicht geeignet?

rathaus-platz-hamburg

Der Hamburg-City-Pass ist sowohl für Städte-Reisende, die möglichst viel von Hamburg entdecken möchten geeignet als auch für die Einheimischen, die Hamburg von einer neuen Seite sehen oder ihren Gästen zeigen wollen.

Im Hamburg City Pass sind Attraktionen und Events für Jedermann, von jung bis alt enthalten.

Für große Gruppen (ab 10 Personen) können individuelle Rabatte verhandelt werden.

 

  1. Welche genauen Vorteile habe ich damit?

Durch die enge Zusammenarbeit mit namhaften Kooperationspartnern steht den Reisenden mit dem City Pass jederzeit ein umfassendes Angebot zur Verfügung:

Neben der kostenlosen Nutzung des Nahverkehrs haben Besucher freien Eintritt zu zahlreichen Museen, Stadtrundfahrten und Attraktionen in unserer schönen hanseatischen Metropole.

Zu den bekanntesten Hotspots zählen sicherlich:

  • Die Hauptkirche St. Michaelis Kirchturm (Michel),
  • das Hamburg Dungeon ( auch separat mit verkürzte Wartezeit Ticket erhältlich) und
  • das Panoptikum Wachsfigurenkabinett sowie
  • Museen wie das Speicherstadt- oder Völkerkundemuseum.

Außerdem:

beinhaltet der Pass eine original Hafenrundfahrt, eine Alsterrundfahrt mit dem Alsterdampfer, eine große Stadtrundfahrt im Hop-on-Hop-off-Bus sowie eine geführte Tour über den weltberühmten Kiez u.v.m.

Top Tipp:

Im HH City-Pass inklusive sind des weiteren Rabatte bei Gastronomie und Einzelhandelspartnern wie z.B. dem Hard Rock Café sowie auf Shows, Führungen und weitere Aktivitäten, worunter beispielsweise das Escape Game fällt.

 

  1. Was gefällt ihnen persönlich an diese Reisedienstleistung?

hh-landungsbruecken-aussicht

Mir gefällt vor Allem, dass ich damit komplett flexibel bin und mir meine individuelle Städtereise zusammenstellen kann.

Ich bin in der Lage einfach und spontan aus dem breiten Angebot zu wählen und auch auf das besondere Hamburger Wetter zu reagieren.

Zusätzlich zu erwähnen ist, dass ich nicht gezwungen bin, alle enthaltenen Attraktionen zu besuchen, damit sich der Pass auch finanziell lohnt.

 

  1. Von wann bis wann ist der Stadtpass gültig?

Hamburgs City Pass gibt es für 1, 2, 3 oder auch 5 Tage. Den 1. Gültigkeitstag wählt der Kunde frei. Bei zwei, drei oder fünf Tages-Pässen ist er dann an den aufeinanderfolgenden Tagen gültig.

 

  1. Kann ich den Turbopass auch in andere Städte mitnehmen bzw. erhalten?

Ja, es gibt noch weitere City Pässe für folgende sieben und weltbekannte Städte:

  • Berlin,
  • Barcelona,
  • London,
  • Paris,
  • Rom sowie
  • Athen und
  • Kapstadt.

 

  1. Was kostet der City Pass für Hamburg?

Das richtet sich nach der Gültigkeitsdauer und dem Alter des Kunden:

  • Erwachsene: 1 Tag 39,90 €, 2 Tage: 59,90€, 3 Tage 79,90€, 5 Tage:99,90€
  • Jugendliche: (15-17 Jahre): 1 Tag: 29,90€, 2 Tage: 39,90€, 3 Tage: 49,90€, 5 Tage: 59,90€
  • Kinder: (3-14 Jahre): 1 Tag: 19,90 €, 2 Tage: 29,90€, 3 Tage: 39,90€, 5 Tage: 49,90€

 

TOP Tipp:

Als Alternative gibt es zusätzlich die Möglichkeit unabhängig vom Hamburg-City-Pass Einzeltickets für jede Attraktion zu kaufen.

 

Bei dem Erwerb von diesen sogenannten Hamburg Online Tickets erhält der Kunde bereits ab der 2. Attraktion einen Rabatt.

 

  1. Kann ich den Städtepass auch verschenken? Falls ja, wie?

Momentan kann man dies mit Hilfe einer Anleitung über diesen Link.

https://www.turbopass.de/als-geschenk-kaufen

Da die Nachfrage danach sehr hoch ist, arbeiten wir gerade an einer einfacheren Lösung. Bald wird es möglich sein, jeden Pass auch als Geschenk bestellen zu können.

Anmerkung Elbtipps.de Redaktion: Sobald dies geschieht informieren wir euch natürlich exklusiv hier als erste!

 

  1. Was unterscheidet den CityPass von anderen Städtereise Tickets wie z.B. Hamburg Card?

Der Hamburger City Pass von Turbopass ist in seiner Form einzigartig. Es gibt derzeit kein vergleichbares All-Inclusive Angebot für Hamburg auf dem Markt.

Die vielen kostenfreien Attraktionen und auch das große Angebot an Gutscheinen und Nachlässen bieten für den Kunden ein grandioses Paket.

Daneben wurde, wie bereits erwähnt, ein innovatives Ticket-Card-System entwickelt. Das Resultat ist eine Eigenentwicklung, die sich an Systemen orientiert, wie sie zum Beispiel die Lufthansa zum Passagier Boarding einsetzt.

Damit die Pässe auch ohne stationäre Kasse validiert werden können, wird ein mobiler Scanner eingesetzt, bei dem keine Installationen notwendig sind.

Besucher benötigen lediglich einen Papierausdruck oder den Code auf dem eigenen Smartphone.

Zusätzlich zu den Attraktionen in Hamburg wird der Turbopass-Scanner auch von einigen Partner Attraktionen in Paris, Athen und Rom eingesetzt.

Redaktionanmerkung:

Hamburg_Card_vs_Hamburg_City_Pass_Bild

Die Hamburg Card wird von der Hamburg Tourismus Organisation ausgestellt und enthält folgende Leistungen:
– Kostenfrei Bus-und Bahnfahrt mit dem Hamburger Verkehrsverbund, kurz HVV genannt (Grossbereich Hamburg)
– Bis zu 50% Nachlässe auf mehr als 100+ Tourismusangebote in der Stadt
– Besuch von Museen sowie anderen Hamburg Highlights
– Musicals wie Aladdin oder König der Löwen rabattiert (nur Restkarten, da oft ausgebucht)
– Bis zu 20% Reduzierungen bei ausgewählten Restaurants mit der HH Card

Jetzt hier direkt buchen und sparen: Hamburg Card

 

Top Tipp 2: Kunstmeilenpass (NEU)Kunstmeilenpass_Hamburg

Der Kunstmeilenpass entspringt einer Idee von fünf bekannten Kulturinstitutionen im Stadtzentrum.

Das wären:

  • – Hamburger Kunsthalle (direkt neben dem HBF)
  • – Deichtorhallen Hamburg (Haus der Photographie)
  • – Kunstverein in Hamburg
  • – Bucerius Kunst Forum sowie
  • – Museum für Kunst & Gewerbe

 

Das Kunstliebhaberpass enthält folgende Dienstleitungen:

  • – 12 Monate Kunstpass für 36 Euro. Darin enthalten sind je 1x Besuch pro 12 Monate aller 5 Kunsthäuser inkl.

 

  • – 3 Tage Kunstpassschein für 25 Euro. Damit kannst du so oft du willst auf 3 einander folgenden Tage obige Museen besuchen.

 

  • – Preisnachlässe existiert für Studenten, Azubis sowie Rentner und Sozialhilfeleistungsempfänger (Zahlen jeweils 22€/Jahr bzw. 19€/3Tage).

 

  • – Kinder unter 18 Jahren können grundsätzlich freien Eintritt genießen.

 

  • – Wer eine Hamburg Card besitzt dem wird eine Ermäßigung gewährt (28,50€ statt 36€ Jahresabo bzw. 20€ statt 25€ für 3Tage Karte).

 

  • Die Idee 1 Kunstticket, 5 Kunsthäuser un die Ecke sowie ein Jahr oder 3-Tage für Kurzentschlossene ist top. Tickets sind jeweils vor Ort bei allen teilnehmenden Kunsteinrichtungen an der Kasse erhältlich.

 

Ein wie ich finde auch toller Geschenktipp sowohl für sich, Einheimische oder Besucher, die Kunst-affin bzw. günstig Hamburgs wichtigste Kultureinrichtungen erleben wollen.

Das alles jeweils nur etwa fünf Minuten vom anderen Haus der Kunst entfernt – mitten in der Innenstadt, wie praktisch.

 

10.Was kann man zukünftig noch erwarten?

Momentan sind drei weitere City Pässe bereits in der Erstellung. Ab Anfang nächsten Jahres ergänzen dann Florenz und Venedig den Rom City Pass in Italien.

Mit dem Mallorca Pass wird zudem der erste regionale Pass entwickelt. Jederzeit sind wir auf der Suche nach weiteren interessanten Zielen und immer arbeiten wir daran, die neueste Technologie in unsere Produkte zu integrieren.

 

Bonus Frage: Was ist ihr Lieblingsort in Hamburg und warum?

Mein persönlicher Lieblingsort in Hamburg ist wohl die Binnenalster. Die Silhouette der Gebäude rundherum bietet einfach ein einmaliges, wunderschönes Panorama.

Wann immer Freunde oder Bekannte das erste Mal in Hamburg zu Besuch sind, steht die Alster ganz oben auf der To-Do-Liste.

 

Fazit: Hamburg-City-Pass Lohnt Sich 100%

hamburg-city-pass-turbopass-logo

Das war eine der besten, freundlichsten und informativsten Interviews die ich bis bis hier geführt habe, danke nochmals liebes Team vom Turbopass.

 

Ich bin mir ganz sicher: Diese Hamburg City Card oder nichts

Denn, dass du spätestens jetzt ein Grund mehr hast Hamburg (wieder) für eine gelungene Tagesreise oder längere Gruppenreise zu besuchen bzw. deine wunderschöne Hansestadt günstig sowie flexibel neu zu entdecken, ist offensichtlich.

Das Touristenticket hat, wie du hier exklusiv entdeckst, so viele ermässigte Top Sehenswürdigkeiten Highlights, dass für jeden Hamburg Besucher garantiert was dabei ist.

Gerade Kurzentschlossene, die übers Wochenende eine typische 3-Tages Tour zwischen Elbe, Alster und Reeperbahn unternehmen wollen, sind mit diesem unschlagbaren Hamburg Städte Reisepass Angebot auf jeden Fall stets auf der Gewinnerseite.

Wer die Hansestadt besucht, darf natürlich auch das neue Wahrzeichen Elbphilharmonie Hamburg nicht verpassen. Mit der Citycard Option zusammen, gelingt auch dein Hamburg Aufenthalt.

City Passkarte für deine Sehenswürdigkeiten und Transport durch Hamburg noch nicht gebucht? Dann mal los hier unten klicken, buchen, los!


Hamburg Online Tickets